Asche
14.09.2013
Astern
14.09.2013

Ast

Versperren sie den Weg und kommt man deshalb nur mühsam vorwärts, werden Schwierigkeien im Beruf eintreten. Wer jedoch an den Ästen eines Baumes empor klettert, darf dies als Zeichen eines außergewöhnlichen Weges zum Vorwärtskommen ansehen. Bricht ein Ast dabei, so sind wir nicht umsichtig genug. Erblickt eine Frau im Traum einen dürren Ast, dann drückt sie damit eine unbewußte Furcht vor Kinderlosigkeit aus.

Symbol: Kaserne, Lanze, Reiter, Zuckerwerk (Süßwaren), Briefträger (Postbote), Fischbehälter

Glückszahl: 25