Baden
14.09.2013
Bahre
14.09.2013

Baden

In der Wanne dagegen in heißem Wasser zu baden, deutet auf Krankheit oder Gefahr. Ein kaltes Bad zeigt jedoch stabile Gesundheit an. Ist das Wasser im Bad klar, wird eine Gefahr vorübergehen. Badet man jedoch in einem See, dessen Ober?äche von Wellen bewegt ist, dann muß mit Schwierigkeiten in mancher Hinsicht gerechnet werden; der Träumer besitzt aber genügend Kräfte, um sie zu überwinden. In der Tiefenpsychologie bedeutet das Baden stets eine seelische Reinigung, auch im Sinne der Wiedergeburt, denn was an uns unrein war, wird weggenommen. Auch wenn andere gebadet werden, ist Selbstreinigung gemeint.

Symbol: Fahren (Kutsche), Glocken, Fackel, Schöps (Schaf), Haube, Kanne und Krug

Glückszahl: 27