Barriere
14.09.2013
Baß(-Geige)
14.09.2013

Bart

Er ist ein Ausdruck männlicher Kraft. Treten im Traum Männer mit langen Bärten auf, läßt sich dar- aus auf Wohlstand in absehbarer Zeit schließen. Wer seinen Bart verliert, sei es durch Schneiden oder Rasieren, hat unbewußte Angst vor dem Verlust seiner Kraft oder Männlichkeit. Es vermag jedoch auch darauf aufmerksam zu machen, dass man bald von einem guten Freund verlassen wird. Auch kann die Ablegung des Bartes dem Träumer zur Mahnung werden, sich von alteingefahrenen Gewohnheiten oder Vorurteilen zu lösen. Die Traumerscheinung einer Frau mit Bart mahnt zur Vorsicht gegenüber dem weiblichen Geschlecht.

Symbol: Engel, Koffer, Schlange, Uhr, Mühle, Geldbeutel

Glückszahl: 1