Beine
14.09.2013
Bellen
14.09.2013

Beleidigung

Fühlt man sich im Traum von jemandem beleidigt, dürften die Freunde, die man hat, treu und verläßlich sein. Fügt man aber jemandem eine Beleidiung zu, ist es ratsam, sich einmal zu prüfen, ob man in einer wichtigen Situation nicht zu schüchtern war. Es ließe sich durch Selbstvertrauen viel mehr erreichen.

Symbol: Goldstangen, Bänder. Leinwand, Figur, Denkmal und Zauberer

Glückszahl: 59