Bier
14.09.2013
Birnen
14.09.2013

Bild

Werden Personen auf einem Bild erkannt, sind es meistens die Menschen, mit denen man sich in Gedanken beschäftigt. Sieht man sich selbst auf einem Bilde, dann ist das ein Zeichen, dass man sich zuviel mit sich selbst beschäftigt. Bilder, die von der Wand herunterfallen, sind ein schlechtes Zeichen, es sagt stets etwas Unangenehmes voraus. Die Tiefenpsychologie behauptet, dass man von Freunden oder irgendwelchen Menschen, mit denen man schicksalsmäßig verbunden ist, im Traum eine Vorstellung (Bild) erhalten könne. Ihr Wesen solle damit bewußt gemacht werden. Es ist freilich oft sehr anders als bisher gedacht.

Symbol: Kanone, Wirt (Gastwirt), Trinken, Mann, Flasche, Melone, Pfeil für die Haare der Frauen und Bleistift

Glückszahl: 19