Magerkeit
23.09.2013
Maikäfer
23.09.2013

Mahlzeit

Wird eine üppige Mahlzeit verzehrt, verrät der Träumer damit einen gewissen Mangel an Mit- gefühl, und er mag auch sogar rücksichtslos anderen gegenüber handeln. Ihm kann nur geraten werden, diese Eigenschaften zu bekämpfen. Tiefenpsychologisch ist Speisung im Traum ein seelischer Ausdruck dafür, daß unser Wesen irgendwoher seelisch ernährt wird. Ein solcher Traum will uns darauf hinweisen, daß wir aus dem Geistigen neue Lebensenergien erhalten können. Dagegen zeigt uns ein leerer Tisch, daß sie uns fehlen oder vorenthalten sind.

Symbol: Kanone, Wirt (Gastwirt), Trinken, Mann, Flasche, Melone, Pfeil für die Haare der Frauen und Bleistift

Glückszahl: 19