Quirl
26.09.2013
Raben
26.09.2013

Quitte

Sie wird von der Traumsymbolik seit jeher mit der Liebe in Verbindung gebracht. Bei den alten Griechen war es üblich, die Braut vor der Hochzeit eine Quitte essen zu lassen, um sie daran zu erinnern, daß in der Ehe Bitterkeit und Süße gemischt sind. Wer im Traum eine Quitte ißt, kann gewiß sein, bald dem passenden Liebespartner zu begegnen. Wer dagegen Quitten von einem Baum schüttelt, steht in der Gefahr, sich bei einem geliebten Menschen unsympathisch zu machen, denn er versucht mit Gewalt, Liebe zu erzwingen. Wer aber sich behutsam und klug verhält,dürfte sein Ziel erreichen.

Symbol: Schwangere, Kaffeekanne, Badewanne, Würfel, Uhrpolster und Egge

Glückszahl: 52