Tragbahre
27.09.2013
Trauben
27.09.2013

Tränen

Wer im Traum heftig weint, so daß ihm die Tränen die Wangen herablaufen, wird in der nächsten Zeit Kummer erfahren, der unerwartet in Freude umschlägt. Tiefenpsychologisch werden Tränen als ein unbewußtes Streben nach innerer Auslösung und Befriedigung gedeutet.

Symbol: Kanone, Wirt (Gastwirt), Trinken, Mann, Flasche, Melone, Pfeil für die Haare der Frauen und Bleistift

Glückszahl: 19