Uhu
27.09.2013
Umzug
27.09.2013

Umbringen

Wer träumt, daß er einen Menschen umbringt, verrät damit seinen großen Haß gegen irgendeine Person, die er in der Tat gerne beseitigen möchte,aber natürlich nicht kann. Deshalb verschafft er sich im Traum eine Art Befreiung von ihr. Wird man selbst umgebracht, empindet man Angst vor seiner Umgebung.

Symbol: Bergmann, Ruthe (Rute), Schlittschuhlaufen, Rebhuhn, Truthahn und Eisenbahn

Glückszahl: 60