VARIANZ
16.09.2013
VERSUCHSDURCHLAUF
16.09.2013

VERSCHIEBUNG

[DISPLACEMENT]
Bedeutung:
Eine ASW-Form, die ein Perzipient zeigt, der konsistent ein Zielsymbol nennt, das in bezug auf das bei dem jeweiligen Einzeldurchgang tatsächlich in Frage kommende Zielsymbol in räumlicher oder zeitlicher Hinsicht um eine (oder mehrere) Position(en) verschoben ist. Rückwärts gerichtete Verschiebung [Backward Displacement]: Verschiebung, bei der das außersinnlich erfaßte Zielsymbol dem tatsächlich gemeinten Zielsymbol um eine, zwei oder mehrere Positionen vorausgeht (mit -1, -2 usw. bezeichnet). Vorwärts gerichtete Verschiebung [Forward Displacement]: Verschiebung, bei der das tatsächlich erfaßte Zielsymbol um eine, zwei oder mehrere Positionen dem tatsächlich gemeinten Zielsymbol nachfolgt (mit +1, +2 usw. bezeichnet).